Bild zur aktuellen Meldung 418
12.02.2018
Ab 17. Mai: Debitoren-Risiko-Management

Das Debitoren-Risiko-Management umfasst alle Prozesse rund um die Entstehung und Bearbeitung von Kundenforderungen. Holen Sie sich mit diesem Praxis-Kurzstudiengang das Wissen, um im Reich der Debitoren täglich erfolgreich zu agieren! Jetzt anmelden

Inhalt

Nachmittag 1
Mindestanforderungen im Credit Management (MaCM); Credit Policy – interne Regeln; Organisation
Referent: Dr. Michael Leyh

Nachmittag 2 und 4
Jahresabschlussanalyse – Datenbasis; Gliederung der Bilanz, Erfolgsrechnung und Cashflow; Bewertungsstandards; Stille Reserven; Kennzahlen für die Bonitätsanalyse erläutern, berechnen und interpretieren
Referent: Daniel Schneider

Nachmittag 3
Länderrisiko, Fallstudie Risikomanagement; Compliance; Due Diligence
Referent: Dr. Michael Leyh

Nachmittag 5
Mahnwesen; Credit Collections – erfolgreiche Ansätze zur Realisierung von Forderungen; Elektronischer Rechnungsversand in der Schweiz
Referent: Jean-François Carbonneil

Nachmittag 6
Schuldbetreibungs- und Konkurs-Gesetz (SchKG); Externe Dienstleistungsangebote (Software, Rating Agencies, etc.)
Referent: Daniel Schneider

Nachmittag 7
Profilierung des Credit Managers – The Keys to Success; Mission – Chancen & Risiken – Value Added – Frequent Asked Qualities; Betrugs-Prävention
Referent: Jean-François Carbonneil

Nachmittag 8
Praxisbeispiel: Bonitätsprüfung; Bonitätsüberwachung; Kundenscorecard modellieren
Referent: Daniel Schneider