Excel-Tipp: Berechnen von Nettoarbeitstagen

24.04.2013
Bild zum Weblog Excel-Tipp: Berechnen von Nettoarbeitstagen

Es gibt viele Situationen in welchen man die Nettoarbeitstage zwischen zwei Daten berechnen muss. Zum Beispiel zur Berechnung der Arbeitsdauer in Projekten, Berechnung von Einsatztagen oder wie in unserem Beispiel die Mietdauer von Geräten, wobei nur Tage verrechnet werden, welche auch effektiv Arbeitstage sind. Die Funktion 'NETTOARBEITSTAGE' berechnet zwischen 2 gegebenen Daten die Anzahl effektiver Arbeitstage, indem die Wochenenden weggelassen werden und frei definierbare Feiertage zusätzlich in Abzug gebracht werden.

Hier finden Sie den 'Excel-Tipp 04.13' unseres Kooperationspartners www.karoka.ch. Öffnen Sie die Datei und folgen Sie der Anleitung in der Tabelle.